Ihre Meinung

Regelmäßig erhalten wir positive Rückmeldungen zur Arbeit unseres Teams. Das motiviert uns, dass wir uns noch stärker für eine optimale Behandlung einsetzen.

Wir haben im Juni 2022 unsere Tochter im Tirschenreuther Krankenhaus auf die Welt gebracht und sind sehr dankbar für die Herzlichkeit und fachliche Kompetenz der Ärzte, Pflegerinnen und Hebammen, die sich immer viel Zeit genommen haben und auf unsere Fragen eingegangen sind. Wir haben viele wertvolle Tipps erhalten, konnten von den Erfahrungen und der familiären Atmosphäre sehr profitieren. Wir kommen gerne wieder.

Mein "Ärger mit den Nieren" ist ausgestanden. Die heftige Erkrankung ab Ende Januar (Nierenversagen, Nierensteine, Herzmuskelentzündung) ist zu einem glücklichen Abschluss gekommen. Am Donnerstag wurde die noch verbliebene zweite Schiene entfernt. Am Freitag erfolgte noch eine Ultraschall-Kontrolluntersuchung, die positiv verlief. Mir liegt es am Herzen, Ihnen und dem gesamten Team der Urologie für die Hilfe und die Betreuung zu danken. Ich weiß das Engagement sehr zu schätzen. Was ich bei meinen Aufenthalten im Klinikum erfahren habe, ist keine Selbstverständlichkeit. Sie und alle Ihre Mitarbeiter haben mir extrem geholfen und mir immer wieder Mut gemacht. Als kleine Geste meiner Dankbarkeit überweise ich eine Spende an "Bunter Kreis Nordoberpfalz".

Wir waren mit unserem Kind in der Notaufnahme der Kinderklinik und haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt. Es war an dem Tag sehr viel los und zusätzlich sehr heiß. Wir mussten dementsprechend auch ein bisschen warten. Trotz dem Stress, den die Pflegekräfte hatten, sind sie regelmäßig gekommen um zu sehen, ob es den anwesenden und wartenden Kindern evtl. schlechter ging, haben Fieber gemessen, fiebersenkende Mittel gegeben und sich auch um die anwesenden Eltern gekümmert, die bei der Hitze ihr Trinken zu Hause vergessen hatten. Auch die Ärztin war sehr einfühlsam, hat sich Zeit genommen und ist auf unser Kind eingegangen. Ein großes Lob, dass sie alle bei dem Betrieb und der Hitze auch ihre gute Laune und Freundlichkeit nicht verloren haben.

Hatte vor meiner OP wahnsinnige Angst, aber durch das top OP-Personal (Pfleger, Narkoseärzte, Ärzte) wurde ich so gut betreut, dass ich meine Angst ablegen konnte. Bitte bleibt auch so lustig und witzig, hat mir sehr geholfen! Es sind auch alle super super nett, auch die Schwestern auf Station! Habe mich super betreut und geborgen gefühlt, fast wie "daheim" ;-) Bitte macht alle weiter so, auch in dieser "schwierigen" Zeit. Kann nur sagen 100 % top. Ganz großes Lob! Ich weiß jetzt, sollte ich wieder operiert werden müssen, dass ich wieder hierher komme.

Meinen vollsten Respekt für die Notaufnahme. Sehr freundliche und kompetente Ärzte und Schwestern. Müssen sich sehr viel anhören. Waren wirklich alle sehr nett.

Das ganze Personal, mit dem ich zu tun hatte, ist hervorragend, ein tolles Team. Besonders loben möchte ich das Reinigungspersonal und natürlich die super Schwestern und Pfleger der Station 72. Ich fühlte mich sehr geborgen, klasse Pflegepersonal. Nicht zu vergessen die Security. Sie waren immer freundlich und aufmerksam. Die Küche ist sehr, sehr gut. Danke für alles. Ihr bekommt die Note 1 von mir.

Trotz der plötzlichen gesundheitlichen Schädigung hatte ich viel Glück im Unglück. Es blieben keine Folgeschäden. Das Notarzt Rettungsteam leistete hervorragende Arbeit. Das Ärzte- und Pflegeteam dürfte an Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Fachkompetenz nur schwerlich zu überbieten sein. Das Essen war stets gut und reichlich. Auf persönliche Sorgen oder Bedenken wurde stets freundlich und rücksichtsvoll eingegangen. Fragen wurden sowohl von Ärztinnen als auch von den Krankenschwestern umfassend und verständlich erklärt. Kurzum: Der Aufenthalt wurde mir als Patienten so angenehm es ging gestaltet, und, unübersehbar - mit Erfolg! Vielen Herzlichen Dank dafür!!

Ein großes Lob und Danke an das Team der Zentralen Notaufnahme. Sie leisten trotz hohem Arbeitsaufkommen sehr gute, patientenbezogene Behandlung und Betreuung. Pflegepersonal und Ärzte gaben mir kurze, verständliche Erklärung aller Maßnahmen, überzeugten mit fachlicher Kompetenz und Freundlichkeit.

Ungeplanter Kaiserschnitt: Ich habe mich trotz Angst und Unsicherheit sehr aufgehoben und wohl gefühlt. Super OP-Team - lieb, fürsorglich, lockere Atmosphäre, hatte vollstes Vertrauen. Meine Hebamme war wahnsinnig toll, einfühlsam und herzlich.

Besonders positiv ist mir das nette, freundliche und kompetente Pflegepersonal der Station 82 aufgefallen. Viele Patienten sind nicht einfach, von Schmerzen geplagt, uneinsichtig, ungeduldig oder verwirrt. Trotzdem war das Personal immer offen, geduldig und freundlich. Es ist schön zu sehen, dass es doch noch so viele gibt, die den Dienst am Menschen mit Hingabe und großem Engagement ausüben. Vielen Dank dafür an das gesamte Team.

Sehr guter und menschlicher Umgang in der Notaufnahme. Die Ärztin hat sich sehr bemüht. Auf Station 74 habe ich mich sehr wohl gefühlt. Das freundliche Personal war immer hilfsbereit und hat sich gefühlvoll um die Belange des Erkrankten gekümmert. Mit den Ärzten war ich sehr zufrieden, die gesundheitlichen Beschwerden wurden ernst genommen und dementsprechende Untersuchungen zur Diagnosefindung angeordnet.

Ich war mit meiner drei Jahre alten Tochter in Ihrem Haus. Ich möchte mich hiermit nochmals ganz herzlich bei den beiden Ärztinnen bedanken, die es meiner Tochter möglich gemacht haben, das MRT ohne Narkose durchzustehen. Auch dass die Anästhesisten bereitstanden für den Fall der Fälle, halte ich nicht für selbstverständlich! Ebenso erwähnenswert sind all die Schwestern und Pfleger, die uns an den beiden Tagen begegnet sind. Wirklich jede/r einzelne war superfreundlich zu uns. Sie können stolz sein auf dieses Team, das Sie haben und das nach all der Belastung der letzten beiden Jahre die Menschlichkeit behalten hat. Auch wenn ich hoffe, dass wir uns so schnell nicht wiedersehen ;-) nochmal von ganzem Herzen DANKE!

Ein sehr großes Lob an die Notaufnahme - Arzthelfer/innen der Kinderklinik! Überaus freundlich! Sehr einfühlsam nicht nur zu Kindern, sondern auch zu aufgeregten Eltern! Wir mussten leider auch im Januar die Kinderklinik Notaufnahme in Anspruch nehmen, auch hier ein überaus freundlicher Herr, der uns aufgenommen hat. Bei unserem jetzigen Besuch war auch ein Arzthelfer in der Urologie sehr sehr freundlich! Mit seiner lustigen Art hat er dem Patienten ein Lächeln geschenkt! Vielen Dank dafür!!!

Mein Sohn und ich als Begleitperson waren eine Nacht Patient bzw. Gast bei Ihnen. Ich habe noch nie so ein gutes Krankenhaus erleben dürfen. Sehr freundlich und aufmerksam, man hat sich Zeit genommen und alles kompetent erklärt. 10 / 10 Punkten. Vielen lieben Dank!!! ... wäre nur jedes Krankenhaus so! Respekt!

Das Personal der Station 43 ist wunderbar, hilfsbereit, einfühlsam, freundlich und immer froh gelaunt, was einem als Patient gut tut. Ich werde diese Klinik immer weiterempfehlen. Ich fühlte mich stets sehr gut aufgehoben. Ich hoffe, Sie schätzen Ihr Personal auch so, wie ich als Patient. Danke für alles.

Super Pflege auf Station 32, alle super lieb und freundlich. Es wurde jeden Tag gründlich geputzt und desinfiziert. Jeder hatte ein freundliches Wort auf den Lippen. Ganz großes Lob an die Hebamme, sie war super zuvorkommend, sehr persönlich bei der Geburt. Sie ist auf alle Wünsche eingegangen, war verständnisvoll und gab gute Anleitung. Auch ein großes Lob an die Küche. Das Essen war jeden Tag sehr lecker.

Ich möchte mich bei den Schwestern und Ärzten der Station 44 bedanken für die gute Pflege und Betreuung während meines Aufenthaltes. OP und Anästhesiepfleger, welche mich vor der OP betreuten, waren sehr freundlich und konnten mir dadurch die Angst nehmen.

Ich war bereits öfter in Ihrer Klinik und jedes Mal sehr zufrieden. Obwohl das Pflegepersonal ein großes Aufgabengebiet zu bewältigen hat, sind alle immer hilfsbereit und nett. Ein Grund, warum ich nur Ihre Klinik bevorzuge, ist Herr Prof. Dr. Dietl. Er ist der Arzt meines vollen Vertrauens und hat mir schon durch schwere Operationen das Leben gerettet. Das ganze Ärzteteam ist sehr nett. Das gleiche gilt für die Raumreinigerinnen.

Ich war im Februar auf der Urologischen Station 71. Sowohl Ärzte als auch Pfleger/innen sind super nett und hilfsbereit. Ich könnte über diese Station nichts Schlechtes sagen. Herzlichen Dank nochmal für die liebevolle Art. Auch an das gesamte OP Team ein riesen Dankeschön.

Hallo, ich hatte zwei lebensgefährliche Hirnblutungen im Mai 2021. Wurde dann zweimal am Kopf notoperiert mit anschließendem Koma... Alles zum Glück gut gegangen. Dank dem gesamten Ärzteteam der Neurochirurgie im Klinikum Weiden. Sehr nettes und kompetentes Ärzteteam und Schwestern, sehr gute verständliche Aufklärung und Behandlung. Ich verdanke dem gesamten Team der Neurochirurgie und Neuroradiologie mein Leben. Nur zu empfehlen, top, top, top!

Tolles Personal! Die Hebammen leisten einen super Job! Servicepersonal ist immer freundlich und hilfsbereit; auf persönliche Wünsche wurde immer eingegangen. Die Stationsschwestern haben uns in den ersten Tagen immer beraten und unterstützt. Vielen Dank. Wir haben uns im Familienzimmer sehr wohl gefühlt und würden das Klinikum Weiden jederzeit weiterempfehlen.

Sehr geehrte Damen und Herren, anlässlich Ihres Einsatzes möchte ich mich für das vorbildliche und schnelle Eingreifen bei allen Beteiligten, nach dem Zusammenbruch meines Ehemannes, auf das Herzlichste bedanken. Nur durch diese schnelle, umsichtige und kompetente Reaktion haben Sie meinem Ehemann das Leben gerettet. Auch die sehr gute Betreuung und Versorgung anschließend auf der Intensivstation 83, sowie die persönliche und aufopfernde Hilfestellung des Personals, möchte ich nicht unerwähnt lassen. Für die Zukunft wünschen wir Ihnen und Ihren Familien Gesundheit und persönliches Wohlergehen, verbunden mit einem besonders herzlichen Dankeschön für Ihre Hilfe.

Sehr geehrter, lieber Herr Kollege Prof. Schwinger, [...] mir ist eingefallen, dass ich mich noch bei Ihnen und Ihrem Team bedanken muss! Sie haben letzte Woche den Lebensgefährten meiner Mutter behandelt und mit einem weiteren Stent bei akuten Beschwerden versorgt. Es geht ihm mittlerweile zu Hause wieder prächtig. Vielen Dank dafür. In ein paar Wochen ist er zur Nachuntersuchung und PTCA einbestellt und hat keine Sorgen, denn "... die haben da tolle Arbeit geleistet, da gehe ich ohne Angst wieder hin... ". Das hat auch mich beruhigt. Nochmals Danke und beste Grüße!

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Schwinger,

[...] Vor einem Jahr haben Sie mich zweimal hervorragend behandelt und mir wieder ein Leben geschenkt. [...] Ich bin sehr froh, dass Sie mir den besten Defi (Boston Scientific, S-ICD) eingesetzt haben. Ich nenne den Defi liebevoll mein "Engelsflügelchen". Auch wenn ich nach wie vor noch mit ein paar kleinen "Problemchen" zu kämpfen habe, bin ich absolut glücklich, dass ich das alles so gut überstanden und überlebt habe. Dafür kann ich Ihnen, meinem Mann, dem Notarzt und allen Helfern nicht genug danken. [...] Der Chefarzt der Rehaeinrichtung war überrascht, dass mein Defi an der Seite eingesetzt wird und kannte anscheinend auch das Modell nicht. Ich konnte das gar nicht fassen! Offenbar wird in dieser Gegend diese Art und Weise gar nicht praktiziert. Auch da wurde mir wieder ganz bewusst, dass ich den besten Operateur und Professor erhalten habe. Sie versuchen das Bestmögliche für den Patienten zu erreichen! Vielen Dank für all Ihre Mühe, Ihr Wissen und ständige Bereitschaft. Eine dankbare Patientin.

Liebes Kinderklinikteam, leider musste ich mit meinem Sohn eine Woche bei Euch verweilen. Ich habe mich bei euch sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt! Alle aus dem Team, ob Pflege, Arzt, Reinigung oder Essensaufnahme, waren ohne Ausnahme immer sehr freundlich und kompetent. Vielen Dank nochmal und bleibt gesund!

Im Januar 2018 war ich bei Ihnen zur geschlechtsangleichenden Operation von Mann zur Frau. Bis heute habe ich die Operation nicht bereut. Ich fühle mich glücklich und mir geht es gut. Viele liebe Grüße.

Hiermit möchte ich mich bei dem Pflegepersonal und den Ärzten der Notaufnahme für die liebevolle und kompetente Betreuung bedanken.

Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben.

Die Ärztin war besonders um eine Schmerzeinstellung bemüht, obwohl sie sehr viel zu tun hatte. Dank ihr bin ich nun schmerzfrei. Super Arbeit!!! Und alle waren super freundlich :-)

Hallo, meine Schwägerin liegt bei Ihnen nach einem Schlaganfall auf der Station. Danke für die beste Versorgung der Patientin. Danke für die kompetente Aufklärung durch die Ärzte und den Pflegern. Man hat nie den Eindruck, man sei mit seinen Fragen lästig. Ein tolles Team.

Danke!!

Ich wollte Ihnen persönlich für Ihre Bemühungen um mich und meine Herzgesundheit danken und Sie bitten, allen Ärzten, die mit Ihnen zusammenarbeiten, und dem großartigen Pflegepersonal auf Station 82, das mich betreut hat, zu danken.

Ich danke Ihnen vielmals.

Ich wollte auf diesem Weg nochmal ein großes Lob an das Team der Geburtshilfe und Entbindungsstation aussprechen.

Ich wurde im gesamten Aufenthalt kompetent und freundlich behandelt. Im Kreißsaal wurde ich bestens versorgt und konnte trotz anfänglicher Ängste mein Kind, durch die Motivation der diensthabenden Hebammen, spontan entbinden. Die Betreuung von ärztlicher Seite war ebenfalls zu meiner vollen Zufriedenheit.

Das Team von Station 32 leistet großartige Arbeit im Bereich der Aufklärung und Schulung der frisch gebackenen Mütter.

Auch das Reinigungspersonal und die Küche macht einen super Job.

Einen besonderen Dank für die positiv beispiellose menschliche Behandlung, die Hoffnung und Zuversicht gibt. „Danke“. Als Äußerst angenehm fand ich auch das gesamte Team der Abteilung Endoskopie, von den Schwestern geht viel Wärme und Verständnis aus. Auch einen großen Dank dem Team der Station 201. Man fühlte sich sehr gut versorgt und geborgen. Ihnen auch weiterhin alles Gute sagt Ihre dankbare Patientin.

Das Pflegeteam war zu 100 % super – man hat sich rührend um uns gekümmert. Es wurde sehr viel Rücksicht genommen, während mein Sohn schlief, hat man ihn so wenig wie möglich gestört. Die jungen Ärztinnen waren auch super und haben sich viel Zeit genommen und Verständnis aufgebracht.

Ich war seit 1966 leider schon zehnmal in diesem Krankenhaus. Und war bisher immer sehr zufrieden. Das Personal ist stets freundlich und hilfsbereit. Ich habe während meiner Aufenthalte kein einziges Mal ein unfreundliches Wort gehört. Die Ärzte sind kompetent und nehmen sich Zeit. Ich kann diese Klinik nur empfehlen.

Mein Opa war vor kurzem in der Klinik, er hat sich sehr gut erholt und hatte eine tolle Zeit gehabt. Personal Betreuung 5 von 5 Sternen. Kann man weiterempfehlen.

Mit Rettungswagen um ca. 23.00 Uhr in die Klinik gebracht, bis 2 Uhr früh wurde ich behandelt, alles super. Pflege von Schwestern und Pflegern wie auch Ärzteteam war Nacht und Tag super.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie uns eine Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt geben. Nutzen Sie hierfür einfach das untenstehende Formular.

Geben Sie uns die Chance, Ihre Bedürfnisse zu erkennen und aus Ihren Erfahrungen zu lernen.

Sollten Sie mit Aspekten Ihres Aufenthaltes nicht zufrieden sein oder Grund zur Beanstandung bestehen, stehen wir Ihnen auch gerne auch für ein direktes Gespräch zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner hierfür ist Alexander Vetter (Tel.: 09682 930-61109 oder 09631 87-30262, Mail: alexander.vetter@kliniken-nordoberpfalz.ag).

 

 

Kontaktformular

Ihre Meinung
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.