Prozessmanagement / Zertifizierungen

Schlanke Prozesse und Strukturen, klare Verantwortlichkeiten und transparente Prozesse unterstützen Behandlungsqualität und Patientensicherheit und erhöhen die Arbeitszufriedenheit. Zur Prozessoptimierung bieten wir unser Wissen an und setzen passende Instrumente ein.

Wir orientieren uns an den Anforderungen der international gültigen Qualitätsnorm (DIN EN ISO 9001:2015) sowie weiterer Normen z.B. EN ISO 13485. Zudem sind für unsere Arbeit in bestimmten Bereichen die Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft sowie spezielle Normen oder Anforderungen der verschiedenen medizinischen Fachgesellschaften bzw. reha-spezifische Qualitätsanforderungen entscheidend.

Zur Aufrechterhaltung der Zertifizierungen werden regelmäßig externe Audis durchgeführt um zu überprüfen, ob Strukturen und Prozesse die geforderten Standards erfüllen. Relevante Abläufe und Arbeitsanweisungen müssen dokumentiert werden.

Das Qualitäts- und Risikomanagement unterstützt die Bereiche beratend durch interne Audits. Audits werden in regelmäßigen Abständen geplant und von internen Auditoren nach Schulung und Einarbeitung durchgeführt. Die Auditierung unterstützt die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Managementsystems und die Anpassung an ständig veränderte Rahmenbedingungen durch regelmäßige und systematische Überprüfung und Erkennen von Verbesserungspotenzialen. Ziel interner Audits ist die kontinuierliche Verbesserung der Prozesse in den Kliniken / Bereichen, der Austausch von Wissen, der Aufbau von Kompetenzen und die Akzeptanz des QM-Systems durch aktive Beteiligung aller Mitarbeiter.

Die QM-Dokumentation wird auf einer digitalen Plattform zur Verfügung gestellt.

Im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserung werden viele Projekte angestoßen und umgesetzt.

Unsere Patienten wollen sicher sein, dass sie in unserem Haus bestmöglich versorgt werden. Deshalb lassen wir die Prozesse in unseren Kliniken regelmäßig von unabhängigen Institutionen überprüfen.

Übersicht der Zertifizierungen

Aufbereitung von Medizinprodukten ISO 9001:2015

PDF, 138 KB

Download
Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte EN ISO 13485:2016

PDF, 453 KB

Download
Kliniken Nordoberpfalz ISO 9001:2015

PDF, 286 KB

Download
Zentralapotheke Kliniken Nordoberpfalz

PDF, 546 KB

Download
Zertifiziertes Brustkrebszentrum Weiden - Marktredwitz

PDF, 245 KB

Download
Bunter Kreis

PDF, 101 KB

Download
Chest Pain Unit – DGK zertifiziert

PDF, 179 KB

Download
Zertifiziertes Darmkrebszentrum

PDF, 228 KB

Download
Gefäßzentrum Nordoberpfalz

PDF, 1 MB

Download
Gesamtklinikum, Medizinische Dienste, Pflegedienste, Funktionsdienste und MVZ Weiden ISO 9001:2015

PDF, 284 KB

Download
Zertifiziertes Gynäkologisches Krebszentrum

PDF, 229 KB

Download
Zertifiziertes Onkologisches Zentrum

PDF, 224 KB

Download
Anlage zum Zertifikat Onkologisches Zentrum

PDF, 221 KB

Download
Zertifiziertes Prostatakrebszentrum

PDF, 229 KB

Download
Regionales TraumaZentrum

PDF, 500 KB

Download
Überregionale Stroke Unit

PDF, 231 KB

Download
EndoProthetikZentrum endoCert

PDF, 110 KB

Download
EndoProthetikZentrum ISO 9001:2015

PDF, 284 KB

Download
EndoProthetikZentrum | Akutgeriatrie ISO 9001:2015

PDF, 285 KB

Download
Stationäre geriatrische Rehabilitation

PDF, 253 KB

Download
Qualitätssiegel Geriatrie

PDF, 286 KB

Download